Schiedsrichter

Für ein vernünftiges Fußballspiel sind nicht nur 2 Teams mit jeweils mindestens 7 Mann wichtig,  sondern auch ein Unparteiischer, der die Begegnung leitet.
Jeder Verein ist verpflichtet, für jede Mannschaft, die er ab B- Jugend aufwärts stellt, einen Schiedsrichter zu besitzen. Alternativ können sie durch Spielleiter ersetzt werden, die keine Schiedsrichter-Ausbildung besitzen und in der Kreisliga C der Herren pfeifen.
Der Verein muss jedoch für jeden solch einen „Nicht-ausgebildeten Schiedsrichter“ einen nicht geringen Strafbeitrag zahlen.

Der SV Gadderbaum möchte deswegen sein aktuelles Schiedsrichterwesen erneuern und vergrößern, um auch in diesem Bereich breit und gut aufgestellt zu sein.
Dafür suchen wir interessierte Menschen, die sich vorstellen können, Begegnungen als Referee zu leiten.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte zum Thema Schiedsrichter, u.a. natürlich auch die Ansprechpersonen, falls Sie mit dem Gedanken spielen, ein Schiedsrichter werden zu wollen.

Hier klicken, um das Konzept des Gadderbaumer Schiedsrichterwesens zu öffnen!


Haben Sie/Hast du Interesse an einer Ausbildung zum Schiedsrichter?
Hier klicken!

 

 

Herausforderung_Schiedsrichter.jpg